Während der Galanacht wurde der neue Kurzfilm der Marke "Riva The Persuaders!" uraufgeführt.
Der Film ist von der berühmten Fernsehserie inspiriert und zeigt drei Weltstars: Pierfrancesco Favino, David Beckham und Charles Leclerc.
 
Die neue Riva "Anniversario" wurde auf einer schwimmenden Plattform auf dem Canal Grande in Venedig enthüllt.
Ein neues Meisterwerk, das in einer limitierten Sonderauflage von nur 18 Booten hergestellt wird, um das 180-jährige Jubiläum von Riva zu feiern und die legendäre Aquarama zu würdigen, die dieses Jahr 60 Jahre alt wird.
 

Venedig, 13. Juni - Der 180. Jahrestag von Riva erzählt die Geschichte eines wunderbaren Abenteuers mit Stil und Eleganz, das den Bootsbau auf die Ebene der Kunst gehoben hat. Eine solch glamouröse und strahlende Festgala konnte nur an einem ebenso grandiosen Ort stattfinden, nämlich im Gran Teatro La Fenice in Venedig.
So lud die Ferretti Group am vergangenen Samstag, den 11. Juni, Eigner und internationale Gäste zu einem exklusiven Event mit einer stimmungsvollen Show ein, die die Geschichte der ersten 180 Jahre der berühmtesten Yachtmarke der Welt feierte.
Der Gala-Abend war die Gelegenheit für die Weltpremiere von "Riva The Persuaders!". Der von der Kultserie inspirierte Kurzfilm wurde in den letzten Wochen an der Küste zwischen Italien, Monaco und der Côte d'Azur gedreht und von Armando Testa Studios produziert. Die berühmtesten Protagonisten sind Pierfrancesco Favino, der bedeutendste italienische Schauspieler, der auch im ersten Kurzfilm der Marke Riva ("Riva in the Movie") zu sehen war, der internationale Fußballstar David Beckham, eine Ikone des britischen Stils und einer der meistbeachteten Prominenten der Welt, und Charles Leclerc, der Fahrer der Scuderia Ferrari und Idol tausender Formel-1-Fans in aller Welt.

"Dies war die Nacht des 180-jährigen Jubiläums von Riva und der tausend Emotionen für die Liebhaber der Marke und ihrer einzigartigen Boote", so Alberto Galassi, CEO der Ferretti Group. "Wir haben uns für Venedig und La Fenice entschieden, weil es einzigartige Orte auf der Welt sind, die wie wir in magischer Harmonie mit dem Wasser, der Kunst und der Schönheit leben. Mein Dank gilt David Beckham, Pierfrancesco Favino und Charles Leclerc, die ihre Freundschaft zu Riva bewiesen haben, indem sie zu einem spektakulären Kurzfilm beigetragen haben, einem dieser Wunder, die geschehen, wenn Champions beteiligt sind. Es ist mir auch eine Ehre, der Welt die "Anniversario" vorzustellen, ein ikonisches neues Boot für sehr wenige glückliche Besitzer und ein weiteres Meisterwerk von außergewöhnlicher Eleganz. Wir wünschen Riva alles Gute für die nächsten 180 Jahre, in denen sie Bootsgeschichte schreiben werden."

Die Aufregung begann schon vor dem Beginn der Veranstaltung, als eine schwimmende Plattform auf dem Canal Grande in Venedig vor der Riva Lounge im Gritti-Palast eine einzigartige Bühne für die Enthüllung der neuen Riva "Anniversario" bot, dem Boot in limitierter Auflage, das anlässlich dieses wichtigen Jubiläums geschaffen wurde und auch eine Hommage an die Aquarama zu ihrem 60. Geburtstag darstellt, ein Meisterwerk zeitlosen Designs, das in einem Kunstband vorgestellt wurde, der zu diesem Anlass von Assouline herausgegeben wurde.